31. August 2013

Playlist XIII

Moin ihr Lieben,
es ist Playlistzeit! Yay! Wie auch letztes Mal konnte ich mich einfach nicht auf 9 Songs beschränken. Deshalb gibt es heute 12 meiner liebsten musikalischen Untermalungen dieses Sommers. Meine absolute Entdeckung (wobei ich da glaube ich ein bisschen spät bin) ist Mayer Hawthorne. Der Typ ist grandios. Sein Album "Where does this door go" läuft seit der Veröffentlichung im Juli bei mir nur noch! Rauf und runter. Ich lehne mich mal weit aus dem Fenster und sage: Das ist mein Album des Jahres! Es kommt zwar bald Neues von Miami Horror und das kann ich kaum abwarten, aaaber "Where does this door go" ist schwer zu toppen. Jedes Lied hat etwas besonderes, ist groovig, erinnert ein bisschen an Justin Timberlake. Ich kann euch wirklich nur empfehlen, bei Spotify o.Ä. mal reinzuhören. Meinen Lieblingssong "Crime" finde ich nur in doofen Versionen auf Youtube, deshalb gibt es meine anderen beiden Lieblinge "Allie Jones", "Back seat lover" und "Reach out Richard". 

Seoul ist eine Band aus Montreal und hat gerade ihren ersten Song veröffentlicht. Ich bin durch Zufall auf sie gestoßen und "Stay with us" ist großartig. Das Video erinnert mich auch ein bisschen an Lost in translation, meinen Lieblingsfilm. Pharrell macht momentan sowieso alles richtig und "Happy" macht tatsächlich happy. Alles andere lass' ich jetzt mal unkommentiert. Enjoy!


Josh Pyke Leeward Side (Ivy League Records) from Beatrice Pegard on Vimeo.

Kommentare:

Neon Gold hat gesagt…

ich liebe rainy milo!!!

sarah-yael hat gesagt…

Echt gute Musik!

Ach kein Problem! Zum Great Barrier Reef werde ich wahrscheinlich erst nächstes Jahr kommen. Aber das steht auf meiner To-Go-Liste ganz weit oben! Das klingt toll. Sydney ist wirklich klasse & ich liebe es hier total. Dann werde ich demnächst mal nach Paddington fahren & Balmain! :) In Sydney gibt's ja sowieso so viel zu sehen. :)

Liebe Grüße aus Down Under!

Siska hat gesagt…

LOVE♥