4. Oktober 2012

Living sign

Moin ihr lieben Lieben,
ich bin nun endgültig in Aachen angekommen und in den letzten Wochen ist bereits viel passiert- habe die Erstitage erfolgreich hinter mich gebracht und mit wenig Schaden (=kleine Erkältung) überstanden! Es war spaßig, die Leute sind alle super nett und es war auf jeden Fall die richtige Entscheidung, hierher zu kommen. Zum fotografieren bin ich nicht gekommen (außer mit meiner geliebten Einwegkamera- wird gerade entwickelt!), aber so langsam lebe ich mich ein und morgen werde ich erstmals meine Kamera wieder mitschleppen. Meine erste Vorlesung hatte ich auch schon- ich würde sagen, ich bin im Studentenleben angekommen. Meine Hausfrautage zelebriere ich mit Küche putzen, Zimmer putzen, im Waschsalon meine Wäsche waschen, Wäsche aufhängen, Bügeln und natürlich kochen. Ich finde, ich schlage mich recht gut :D Zukünftig werde ich versuchen, mein "Studentenfutter" auch zu fotografieren, es sei denn ich esse nur ein Wurstbrot. Kommt zur Zeit eher häufiger vor. Aber ich mag Wurstbrot.
Wie dem auch sei, aufgrund der Fotografier-Flaute gibts ein bisschen was Zusammengewürfeltes in B/W aus den letzten Wochen. Werde mich dann bald mit ein paar Eindrücken aus meiner Wohnung zurückmelden. 
 IMG_2227.JPG_effectedIMG_2260.JPG_effectedIMG_2224.JPG_effected-001
// Geburtstag einer lieben Freundin- schon mal so viel Selfmade-Sushi gesehen? Paradies!

IMG_2413.JPG_effected
// Prinzessin Maxima. Ist mir in Maastricht zufällig vor die Linse gesprungen!

IMG_2444.JPG_effected

Kommentare:

Cindy hat gesagt…

viel glück und spaß beim studium :)
was studierst du denn?

Rothaariges hat gesagt…

Viel Spaß beim Studium :) die Bilder sind toll!

Elisabeth S. hat gesagt…

danke dir!:) ich mag deinen blog voll, ich folge dir gleich mal :)

Tami hat gesagt…

Danke für deinen süßen Kommentar :)
Die schwarzweiß Bilder sehen wirklich toll aus :D
Das erste und das letzte Bild gefallen mir besonders gut!