11. März 2012

Cool Shooters

Moin ihr Lieben!
Nachdem ich die "Cool Shooters" in meiner Christmastlist angepriesen habe, musste ich sie mir dann doch selbst bestellen, weil ich einfach zu neugierig war. Aus Eisgläsern durfte ich bereits im Sommer letzten Jahres, im Ice Hotel trinken und die Dinger selbst herzustellen klang einfach zu verlockend! Inspiriert hat mich vor allem der beeeeeste Blog, Luxirare, bei der sich die Bloggerin sich mit ihrem Post mal wieder selbst übertroffen hat.. unfassbar, wirklich unfassbar! Gut, mein Ergebnis ist nicht GANZ so schön wie Ihres geworden, aber ich bin froh die Dinger überhaupt vor die Linse bekommen zu haben, denn sie schmelzen in rasendem Tempo! Man kann so unendlich viel variieren und die Gläser den Drinks anpassen.. Kaffee/Milch-Shotgläser können z.B. mit Licor 43 oder Baileys oder einfach kalter Schokolade (vielleicht mit einem Sahnehäubchen?) befüllt werden, die Variante mit den Minzblättern wohl eher mit klareren Flüssigkeiten. Man könnte z.B. auch eine beerige Version machen, mit pürierten Waldbeeren oder so? Wie auch immer, ich kann die Silikonhülle "Cool Shooters" nur empfehlen! (Wenn ihr auf den Link klickt, gelangt ihr zu dem Produkt auf Amazon)
IMG_8142IMG_8139IMG_8144IMG_8162IMG_8149IMG_8168

Kommentare:

Laura ♦ hat gesagt…

richtig geile idee! :-O
ich find die mit den minzblättern sehr, sehr toll. ich will auch sowas machen, danke dafür. :-)

xoxo

Verena. hat gesagt…

Was für eine tolle Idee! Und so schöne Bilder!

coco hat gesagt…

ey wie du immer an diese genialen erfindungen kommen, ich liebe deinen blog:)

schwdmdchn hat gesagt…

Ah, wie cool!:O