10. Juni 2011

Verunglückte Macarons

Jaja.. Macarons backen ist schon so ne Sache. Da hilft einem auch nicht das schlaue Macaronsbuch, auch wenn es noch so schön aussieht.. Ich habe mich das erste Mal herangewagt, ich wollte schnieke, himmelblaue Macarons machen. Daraus sind dann schimmelgrüne bis braune Macarons geworden. Zu meiner Verteidigung muss ich sagen, dass sie echt eigentlich recht gut schmecken (vor allem die Schokocreme), bis auf den leicht bitteren Anbrenngeschmack. Vielleicht gibt aber gerade der die persönliche Note, haha. Ich werde jedenfalls ads nächste Mal nach diesem Rezept vorgehen, vielleicht klappts dann besser.. so gut wie diese Dame hier werde ich wohl nie werden, aber ich gebe nicht auf!!!

Oh well.. Making Macarons isn't the easiest thing, so there was no wonder I couldn't make supernice Macarons such as Anna does.. they still taste good though, so I wasn't that bad.. I will try it again in a week and hope the result turns out a bit more flattering! I won't give up!

IMG_3756IMG_3752IMG_3762IMG_3764IMG_3766

Kommentare:

OllieWood hat gesagt…

:DD joah.. so richtig blau sind die ja nicht. ne eigentlich gar nicht :D
aber solange sie doch genießbar sind. das nächste mal klappts bestimmt, meisterkoch :)

ponynamedlucifer hat gesagt…

Haha! So ein sympathischer Post. Sonst geben alle mit ihren perfekt aussehenden Gerichten an, als wäre jeder ein Fünf-Sterne-Koch. Ich backe so gern, aber meine Kreationen sehen nie so aus wie im Buch... Aber solange es schmeckt!

MONSIEUR MAIKI hat gesagt…

die sind ja garnich türkis :(
von wo hast du das rezept?

lachsbroetchen hat gesagt…

oh nein du arme :( aber sehen gar nicht so katastrophal aus! die füllung schaut sehr lecker aus!
wir können das ja so machen, du besuchst mich kommenden dienstag auf dem isemarkt in eppendorf und ich weihe dich in die geheimnisse der macarons ein ;-)

kleinetanzfee. hat gesagt…

ja haha sowas muss einfach sein ;) und ich möchte gern die macarons in diesem moment zu mir beamen ;)

JillePille hat gesagt…

boah, halb neun morgens und ich hätte lust die alle komplett wegzuessen :D

LG,
http://jillepille.blogspot.com

die lisa hat gesagt…

also bei mir sähen die wohl "schlimmer" aus - die sehn doch echt lecker aus (naja gut,die farbe fehlt bisschen;) übung macht den meister und so.

vonmädchenundmärchen hat gesagt…

haha...ich bin auch immer wieder ein opfer von derartigen back-"katastrophen"! hellblau ist tatsächlich was anderes...aber...es zählt der geschmack:-)

Irène hat gesagt…

hauptsache, sie schmecken lecker. bei mir würde das bestimmt noch viel schlimmer aussehen! ;)

Amethyst hat gesagt…

ach, blau wäre toll gewesen aber sie sehen trotzdem wirklich sehr, sehr gut aus und die fotos sind auch wirklich toll - wow <3

findest du generell dass es schwer war die zu backen? ich will mich auch mal dran versuchen..

xo
coco

Wiebi hat gesagt…

super guter blog! :)

Josephine hat gesagt…

Hö? Die sehen doch gut aus :D